Morgens vor dem Füchschen Morgens vor dem Füchschen

Restaurants in Düsseldorf

Neu: Menta in der Lorettostrasse (Italienisch, günstig).

Erbse Flurstr 74 Tel: 0211 / 69 15 557

Flurklinik (Kneipe) Flurstr. 0211 / 58 00 23 60

Bergerstrasse: Restaurant Fischhaus - nicht zu empfehlen,überlastet, schlecht koordiniert, Küche überfordert.

Bergerstrasse: Restaurante La Grappa, ebenfalls nicht zu empfehlen, vor allem der Fisch nicht. Service ebenso lustlos.

Schneider-Wibbel-Gasse: La Tapas. Empfehlenswert

Tavernaki in der Tannenstrasse: Empfehlenswert und seit vielen Jahren in Derendorf sehr beliebt.

Eine Institution in Düsseldorf ist das Dr. Jazz. Allerdings wird hier oft eher Rock als Jazzmusik gespielt.

Kochseminare nur wenige Meter vom Karlplatz entfernt: Frank Petzchen

mk-2: Das mk2 gilt als eine sehr gefragte Clubadresse in ganz Deutschland. Bekannt ist das mk2 für die diensttäglichen 5 nach 6 After- Work- Parties. Ebenso lässt sich das mk2 für Geburtstage mieten oder auch für besondere Ereignisse als Restaurant umgestalten.
Kaistr.4, 40221 Düsseldorf, Telefon: 0211- 6878360

3001- The Party Priniciple: Dieser Club ist sehr extravagant im Design und bietet während Veranstaltungen Light- Shows und Video- Projektionen an Wänden und Decken. Neben Party- Events finden hier auch Gala- Abende oder Firmenveranstaltungen statt.
Franziusstr. 7, 40221 Düsseldorf, 0211- 6878360

Harpune: Die Harpune ist auf der einen Seite eine chillige Lounge in der man am Wochenende szenige Partygänger trifft, die auf ihre ganz individuelle Art feiern. Auf der anderen Seite werden unter der Woche Lesungen, Konzerte und Theaterstücke angeboten.
Speditionsstr. 15a, 40221 Düsseldorf, 0211- 6878360

Robert´s Bistro: französisches Ambiente, welches mit sehr einfallsreichen Gerichten überrascht und mit einer sowohl klassischen als auch modernen Weinkarte überzeugt. Wupperstr.2, 40219 Düsseldorf, 0211- 304821

Cubana: der Name ist Programm, die Gerichte und Getränke sind typisch lateinamerikanisch. Die eigenen Kreationen gelten als individuell und extravagant.
Am Medienhafen, Speditionsstr.13, 40221 Düsseldorf, 0211- 31112929

Vetro: ist sowohl ein Café- Restaurant als auch eine Espresso- Bar. Hier werden neben Pizza und Pasta auch Fischgerichte angeboten. Ein Essen im Vetro lässt sich sehr gut mit einem Kinobesuch verbinden, da sich das Restaurant im Gebäudekomplex der UCI- Kinowelt Düsseldorf befindet.
Franziusstr.1 40219 Düsseldorf 0211- 3033351

Curry: kann man als erstes Currywurst- Restaurant Deutschlands bezeichnen welches mittlerweile einen regelrechten Kultstatus erreicht hat. Hier kann man sogar Currywürste überzogen mit Blattgold bestellen.
Hammerstr. 2, 40219 Düsseldorf, 0211- 3032857

Mongo´s: bietet seinen Gästen asiatische Küche mal ganz anders.
Zollhof 10, 40219 Düsseldorf, 0211- 4407270

Il Molo: verwöhnt mit einer modernen italienischen Küche. Verschiedene Gerichte aus den unterschiedlichen Regionen Italiens werden mit klassischen Weinen angeboten.
Kaistr. 18, 40221 Düsseldorf, 0211- 8308448




Fischmarkt: Wenn der Fischmarkt stattfindet heißt das für die Besucher: einkaufen- schlemmen und genießen im angesagten Hafenviertel. Der Fischmarkt findet rund um das Hafenbecken statt. Für musikalische Abwechslung ist auf mehreren Bühnen gesorgt. Zum festen Programm gehören der „Aal- Rainer“, der „Wurst- Holger“ und der „Blumen- Heiner“. Nach Art der mittelalterlichen Marktschreier sorgen sie mit ihren flotten Sprüchen für viel Belustigung. Vor allem Fisch- und Meeresspezialitäten werden dort direkt verköstigt oder können frisch gekauft werden. Weiterhin werden viele lukullische Spezialitäten, wie Genussfreuden aus der Toskana, Frankreich oder beispielsweise Tirol angeboten.

UCI Kinowelt: Die Form der UCI-Kinowelt erinnert an einen Schiffrumpf. Das Kino glänzt mit der größten Leinwand Düsseldorfs. n diversen Sälen auf zwei Etagen bietet das UCI seinen Besuchern stets eine Auswahl von rund 20 aktuellen Kinofilmen. Hammerstr. 29- 31, 40219 Düsseldorf, 0211- 30085385.

Eine Empfehlung aus Köln: "Unsichtbar". Essen im Dunkeln bedeutet zwar, dass der Gast seine Speisen nicht sehen kann, seine Sensibilität bezüglich des Geschmacks und die Intensität seines Handelns sind jedoch ins Unermessliche gesteigert. Die unsicht-Bar realisiert in ihrer Küche das Prinzip "back to basic".



Auto Tuning in Düsseldorf Ziegert-Tuning.de


Kontakt-Email: info@duesseldorfkritik.de